HOME | Impressum | Anfahrt | Kontakt | Stellenanzeige
 
Norbert G. Krauthausen Steuerberatungsgesellschaft mbH
Jülicher Straße 228, 52249 Eschweiler
Tel.: +49 (0) 2403 - 837-125
Mit Spaß und Freude Französisch lernen  
Kanzlei
  
Unternehmen online

Allgemeine Voraussetzungen
Um die Online-Anwendungen nutzen zu können, benötigen Sie einen Computer mit:
  • Betriebssystem Windows 2000 SP 4, Windows XP SP 3 oder Windows Vista
  • Microsoft Internet Explorer
  • Internet-Zugang
  • DATEV SmartCard bzw. DATEV mIDentity compact und das DATEV Sicherheitspaket compact

Um das Sicherheitspaket compact in Betrieb zu nehmen, benötigen Sie:
  • Eine DATEV SmartCard bzw. einen DATEV mIDentity compact und den passenden Treiber
  • Ihre Persönliche Identifikationsnummer (PIN) zu Ihrer SmartCard bzw. Ihrem mIDentity-Stick. Diese wird Ihnen in einem separaten Schreiben per Post zugestellt

Mindestanforderungen an den Scanner
  • Scan-Geschwindigkeit ab 25 Blätter pro Minute (entspricht bei einem Duplex-Gerät ca. 40 gescannten Seiten pro Minute)
  • Stapeleinzug (ADF), ca. 50 Blatt
  • Format DIN A4, mit Option zum Einzug kleinerer Dokumente (z. B. Kassenbelege) (optional)
  • Funktion zur Optimierung der Bildqualität (optional)
  • TWAIN-Schnittstelle

DATEV mIDentity compact
DATEV mIDentity compact ist ein Stick mit eingebautem Kartenleser, integrierter DATEV-SmartCard und Softwareschutzmodul. Es vereint damit die Voraussetzungen für die Nutzung der DATEV-Programme und -Dienstleistungen in einem Gerät. Als handliche Alternative zur DATEV-SmartCard classic mit Kar­ten­leser und zum Soft­ware­schutz­modul benötigt der DATEV mIDentity compact nur eine freie USB-Schnittstelle. Mit der inte­grierten SmartCard classic im SIM-Format können Sie eine Anschaltung an das Rechen­zen­trum durchführen oder die Online-Anwendungen der DATEV nutzen. Die Log-on-Funktion ermöglicht die Anmeldung am Netzwerk oder Rechner mit der PIN und dem Zertifikat auf DATEV mIDentity compact.

 

 


Leistungen
  • Verschlüsselung und Signatur von E-Mails, Daten und Dokumenten
  • Systemanmeldung an Netzwerk und PC
  • Softwareschutzfunktion zur Nutzung der DATEV-Programme
  • Anschaltung an das DATEV-Rechenzentrum
  • Nutzung der Online-Anwendungen
  • Zugang zu den exklusiven Bereichen von www.datev.de

 

 


Ihr Vorteil
  • Sichere Datenübertragung und Schutz der Daten vor fremden Zugriffen

Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant, sehr geehrte Geschäftspartner

in unserem aktuellen Newsletter haben wir aktuelle Urteile und Neuerungen aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht für Sie zusammengestellt. Für Fragen zu den genannten Themen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung und freuen uns über Anregungen zu künftigen Inhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team
Norbert G. Krauthausen
Steuerberater.

Newsletter
Oktober 2017

DATEV-Mitglied    i Like

 

Buerogemeinschaft